Die neuesten Artikel

  • Was wir von Hedwig Courths-Mahler lernen können +

    Liebesromane sind eine uralte Gattung, denn Liebe ist so universell wichtig, dass kaum eine Kultur auf ihre Beschreibung verzichten kann. Doch obwohl dieses Gefühl doch eigentlich jedem bekannt sein müsste, wird sich über seine Beschreibung immer wieder lustiggemacht. Ist es den Menschen, die sich darüber lustigmachen, vielleicht peinlich, weil sie Weiterlesen
  • Die neuen Bücher für das 1. Halbjahr 2019 +

    Hach, es ist immer wieder ein erhebendes Gefühl, wenn das neue Programm für das nächste Halbjahr fertig ist. 😃 Hier schon einmal ein Blick auf die Cover. Sind sie nicht schön? Vorbestellen kann man die Bücher natürlich auch, nämlich in unserem Webshop:https://www.elles-webshop.de Weiterlesen
  • Wieso bekomme ich nie etwas fertig? +

    ... fragen sich eine ganze Menge Leute immer wieder. Für die meisten ist Schreiben ja nicht ihre Hauptbeschäftigung, sondern allenfalls ein Hobby neben Schule, Studium oder Beruf. Das heißt, die Zeit fürs Schreiben ist nicht einfach so da, die muss man sich nehmen, man muss sie von anderen Aktivitäten abzweigen. Und Weiterlesen
  • 1
  • 2

Neuester Titel

  • Lütje, Green, Hugo: (K)ein Baum zu Weihnachten

    Lütje, Green, Hugo: (K)ein Baum zu Weihnachten

    Katharina hasst Weihnachtsbäume, und da muss sie ausgerechnet Bekanntschaft mit einer attraktiven Rothaarigen machen, deren Familie Weihnachtsbäume verkauft. Sie wehrt sich zunächst tapfer gegen das nadelnde Grün, doch lange kann sie ihren Gefühlen nicht Weiterlesen
  • 1
  • 2

Kommentare

Ruth Gogoll
Tag 18 – Wieder einmal Sonntag. Der dritte während des NaNoWriMo und der vorletzte, denn der vierte Sonntag nächste...
Ruth Gogoll
??? Ich verstehe das Problem nicht. Das war doch schon immer so. In gedruckten Büchern wird ein anderes Layout verw...
Uli
Diese spitzen Klammern! Die Präsenzbibliothek neben dem Sofa (10 aktuelle Bücher) und alle mit spitzen Klammern. Se...

Was das lesbische Herz begehrt . . .

  • Ruth Gogoll: Wenn Liebe so einfach wäre ... +

    Ruth Gogoll: Wenn Liebe so einfach wäre ...

    Enja hat es mit Malin nicht leicht, denn Stimmungsschwankungen und eine unberechenbare Ex funken immer wieder dazwischen . . .
    BuchKindle ♥ und in allen ebook-Shops

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

. . . finden Sie in unserem Webshop:

Alle lieferbaren el!es-Bücher auf
www.elles-webshop.de

Manuskript einreichen

Sie haben einen lesbischen Liebesroman geschrieben und möchten ihn gern bei el!es veröffentlichen?

Auszüge aus der umfangreichen Schreibwerkstatt

  • Schreibblockade – Was ist das denn? +

    Wer schreiben will und das sagen kann, ist ein glücklicher Mensch.

    Beim ersten Buch oder ersten Text ist es vielleicht noch nicht so schlimm. Da schreibt man, wenn man gerade Lust hat, also ist Schreibblockade kein Thema.

    Schwierig wird es meist dann, wenn man schreiben muß . Das trifft auf viele

    Weiterlesen
  • Die Welt braucht deinen Roman +

    Das ist das Motto des NaNoWriMo – und es gibt viele vor allem junge Leute, die sich davon aufgerufen fühlen, endlich DEN Roman zu schreiben, den sie immer schon schreiben wollten.

    Das gefällt mir, denn das Romanschreiben wird oft in komische (sprich: merkwürdige) Dimensionen gehoben, als wäre es eine Aufgabe

    Weiterlesen
  • Schriftstellertraining, 2. Übung +

    Schreiben ist in erster Linie Handwerk. Damit verkünde ich nichts Neues, das habe ich selbst schon Dutzende Male gesagt, und andere Schreibratgeber Tausende. Aber trotzdem ist es wichtig, es immer wieder zu erwähnen, denn immer noch geistern bezüglich des Schreibens eine Menge Illusionen in den Köpfen herum. Zum Beispiel, dass

    Weiterlesen
  • Unterschied Kurzgeschichte – Roman +

    Wir haben das schon öfter diskutiert, und ich denke, theoretisch ist das auch klar, aber vielleicht der größte Unterschied zwischen dem Schreiben einer Kurzgeschichte und dem Schreiben eines Romans ist der, dass man sich beim Roman etwas Zeit lassen kann mit der Entwicklung der Geschichte, bei einer Kurzgeschichte muss man

    Weiterlesen
  • Die Kunst, stilvoll zu schreiben (1) +

    Es ist eigentlich banal, aber wer schreiben will, muß Deutsch können. Was gehört zur deutschen Sprache? Rechtschreibung und Grammatik natürlich, aber auch der Stil. Doch was ist Stil?

    Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17

Weitere Artikel, zufällig ausgewählt

  • 1
  • 2
  • 3

Suche


Kontaktformular
Diese Webseite verwendet Cookies, um vollständig zu funktionieren.
Datenschutzerklärung Einverstanden