Die neuesten Artikel

  • Märchen für die Lesbenwelt +

    Gibt es eigentlich bereits lesbische Märchen? Damit kenne ich mich überhaupt nicht aus, weil ich keine Kinder habe, doch die Autorinnen im el!es-Schreibforum haben gerade ihre Kindheit wiederentdeckt 😉, und so haben wir – nachdem Charlie (Hugo – »Lieben heißt vertrauen«), den Vorschlag gemacht hatte – gemeinsam beschlossen, neue (lesbische) Märchen zu schreiben und Weiterlesen
  • Warum gibt es jetzt so viele Krimis auf der el!es-Seite? +

    Einige werden sich fragen, warum die Fortsetzungsromane, die jetzt täglich hier – außerhalb der Fortsetzungen, die vor der Veröffentlichung eines jeden Buches jeden Monat hier auf der Webseite erscheinen – veröffentlicht werden, alles Krimis sind. el!es ist schließlich für lesbische Liebesromane berühmt. Das wird sich auch nicht ändern. Es gibt Weiterlesen
  • Was geschieht mit den „restlichen“ Büchern aus dem LLP? +

    Da diese Frage immer wieder aufkommt, möchte ich noch einmal ganz explizit darauf eingehen. Anscheinend denken viele immer noch, dass nur das Buch der Siegerin veröffentlicht wird. Aber das war noch nie so. Wir veröffentlichen alle Bücher aus dem LLP, die für eine Veröffentlichung bei el!es geeignet sind. Gerade haben Weiterlesen
  • 1
  • 2

Neuester Titel

  • Sima G. Sturm: Ein Traum für zwei

    Sima G. Sturm: Ein Traum für zwei

    Lena Meyer, Polizistin bei der Kripo, träumt seit einem halben Jahr von einer geheimnisvollen Frau im schwarzen Kapuzenmantel. Es kommt zu einem Déjà-vu, als Lena auf einer Ausstellung eine Fotografie ihrer Traumfrau sieht – Weiterlesen
  • 1
  • 2

Kommentare

Ruth Gogoll
Bernadette fragte sich, ob Emmi noch leben könnte, wenn sie nicht in dieses Haus gegangen, wenn sie diese Menschen ...
Ruth Gogoll
Da heute Sonntag ist und ein märchenhafter Tag 🤴, wie weit sind denn die Märchen für unseren Märchenwettbewerb? Sch...
Ruth Gogoll
Wie konnte man seine Zeit lieber mit anderen Menschen als mit sich allein verbringen? Es war so viel einfacher, all...

Was das lesbische Herz begehrt . . .

  • Ruth Gogoll: Sommerhitze +

    Ruth Gogoll: Sommerhitze

    Kristas Leben auf der Hallig wird auf den Kopf gestellt, als sie sich in die Fotografin Liz verliebt, die jedoch schnell wieder verschwindet. Kristas gebrochenes Herz ließe sich nur in der Großstadt heilen, findet eine ehemalige Schulfreundin und nimmt sie mit nach Berlin . . .
    BuchKindle ♥ und in allen ebook-Shops

  • 1
  • 2
  • 3

. . . finden Sie in unserem Webshop:

Alle lieferbaren el!es-Bücher auf
www.elles-webshop.de

Manuskript einreichen

Sie haben einen lesbischen Liebesroman geschrieben und möchten ihn gern bei el!es veröffentlichen?

Auszüge aus der umfangreichen Schreibwerkstatt

  • Die 48-Minuten-Herausforderung +

    Es gibt immer wieder neue Methoden, die beim Schreiben helfen sollen. Eine davon ist der Vorschlag, in Abschnitten von exakt 48 Minuten zu arbeiten und sich jeweils danach eine Pause von 12 Minuten zu gönnen, bevor man mit dem nächsten 48-Minuten-Abschnitt beginnt.

    Weiterlesen
  • Schreibfehler besser finden +

    Es gibt manchmal ganz interessante Sachen als Hilfsmittel, an die man gar nicht denkt. Menschen mit Dyslexie (auf Deutsch sagt man eher Legasthenie oder Lese-/Rechtschreibschwäche) haben große Schwierigkeiten, Buchstaben auseinanderzuhalten, und können deshalb so schlecht lesen und schreiben, obwohl sie oft hochintelligent sind. Einer dieser hochintelligenten Legastheniker hat sich überlegt,

    Weiterlesen
  • Wie man einen Roman schreibt +

    Wieder einmal eine Seite im allumspannenden Internet, die sich mit Schreiben beschäftigt, diesmal mit dem Schreiben eines Romans (oder vieler Romane):

    »How to write a novel«

    Hier in diesem Blog gibt es ja schon eine Menge Tips dazu, wobei man immer bedenken muß, daß viele Tips auf solchen Internetseiten aus

    Weiterlesen
  • Wie man keinen erfolgreichen Roman schreibt +

    Keinen. Da steht: »keinen«. Wie man keinen erfolgreichen Roman schreibt.

    Dies ist also kein Ratgeber im Sinne von »Wie man einen verdammt guten Roman schreibt« (das Buch von James N. Frey kann man übrigens durchaus empfehlen).

    Weiterlesen
  • 5 Wörter – Teil 4 +

    Neue Wörter für die Schreibinteressierten:

    Baum, Mauer, Blumenvase, Kaffeemaschine, Rolltreppe

    Ich bin schon gespannt auf die Geschichten.

    Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17

Weitere Artikel, zufällig ausgewählt

  • 1
  • 2
  • 3

Suche


Kontaktformular
Diese Webseite verwendet Cookies, um vollständig zu funktionieren.
Datenschutzerklärung Einverstanden